Gesellschaft und Ökologie

- weltweit ökologisch denken und handeln -

Gesellschaft und Ökologie - Nachrichten aus Umwelt, Naturschutz und Ökologie

Klimagipfel Kopenhagen 2009 – Vorabbericht aus Wien

Die durch Menschen verursachten Klimaveränderungen sind schwerwiegender als erwartet und gehen vor allem schneller von statten.
Die geht aus einem heute in Wien veröffentlichten Vorabbericht zur UN-Klimakonferenz in Kopenhagen hervor.

Die sog. Kopenhagen-Diagnose ist ein Update zur Klimaentwicklung und Klimaforschung für die Verhandler in Kopenhagen, das von 26 hochrangigen Wissenschaftlern im Laufe der vergangenen zwölf Monate erarbeitet wurde.

Bei dem bislang zu beobachteten Eifer bei der Umsetzung des Kyoto-Protkolls nicht allzu verwunderlich.

3 Kommentare

  1. newstube.de:

    Klimagipfel Kopenhagen 2009 – Vorabbericht aus Wien | Gesellschaft und Ökologie…

    Die Klimaveränderungen sind weitreichender und schwerwiegender als erwartet, sie gehen schneller von statten. Zu dieser Erkenntnis kommt die sogenannte Kopenhagen Diagnose die jetzt in Wien veröffentlicht wurde….

  2. udo:

    Die Westler sind seit Hitler die grössten Ideologen.
    Kein Afrikaner käme auf die Idee, das “Klima” zu schützen — denn das ist weder schützbar noch berechenbar.

    Daher vermute ich, dass das ganze Klimagerede wieder mal nur Lobbyarbeit und Wirtschaftskorruption ist.

    Das Gehirn des H. sapiens ist schlicht zu klein, um global denken zu können. Zwar gibt es Internet und Computerprogramme, die global denken können (CeNSE), aber immer noch muss der Computer-Output von Primaten analysiert werden.
    So könnte es in 2 Jahren sogar zu einer Eiszeit kommen (after the tipping point…).
    Who knows???

    Wir sind ja nicht einmal in der Lage, die Vorgänge in Kundus (Afghanistan, Guttenberg und Oberst Klein) exakt zu analysieren — obwohl diese Vorgänge gerade mal nur 2 Monate zurückliegen.

    So schwach und impotent sind eben die primitiven höheren Primaten…

    Und: diese Trottel überall bringen übrigens auch nicht einmal ein globales Fahrverbot für Sonntage hin… Stattdessen fliegt man lieber sonntags nach Kopenhagen um mal ein paar geile Jungs und Tussis kennen zu lernen (Popp-Konferenz)

  3. Kataja:

    Dazu gibt es ein video unter: http://fora.tv/2009/12/15/The_Copenhagen_Diagnosis_Climate_Science_Report allerdings Englisch.

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Gesellschaft und Ökologie läuft unter Wordpress 4.9.2
Anpassung und Design: © WP-Theme - gesellschaft-fuer-oekologie.de
W3C Konform