Gesellschaft und Ökologie

- weltweit ökologisch denken und handeln -

Gesellschaft und Ökologie - Nachrichten aus Umwelt, Naturschutz und Ökologie

Archiv: September 2009

Naturfoto-Workshop von Dr. Martin Kreuels Teil 4

Naturfoto: Blätter von Dr. Martin Kreuels
Foto: Blätter | © Martin Kreuels

In der heutigen Zeit wird alles immer oberflächlicher und schneller, so ist zumindest mein Eindruck.
Größtes Problem dabei: keiner schaut mehr genau hin, fragt nach oder bohrt ein Thema an.
Alle schlucken nur, keiner will sich tiefer mit einer Thematik auseinandersetzen.
Als Biologe will man aber Dinge verstehen, ihnen auf den Grund gehen. Schaut genauer hin, nimmt auch mal eine Lupe zur Hand.
Bei meiner Fotografie ist das ähnlich und mich interessiert das Detail, die kleine, die versteckte Struktur, die in ihrer Architektur einen verborgenen Reiz ausübt.
Das kleine Geheimnis im Ganzen. Vielleicht ist das auch der Weg hin zur Abstraktion, da ein Detail nicht sofort als Struktur erkennbar sein muss. weiterlesen… »

BP investiert 4 Milliarden in Regenwaldzerstörung

Der Erdölkonzern BP investiert 4 Milliarden Euro in nachwachsende Rohstoffe.  Hinter dieser scheinbar gutene Nachricht verbirgt sich eine große Gefahr für den brasilianischen Regenwald, der großflächigen Monokulturen von Zuckerrohrpflanzen weichen muss, wenn die Ethanolherstellung wie geplant weitergeht. Eine Ethanolfabrik für sogenannten Biosprit hat BP bereits 2008 in Betrieb genommen, eine zweite ist geplant. Gegen diese Umweltzerstörung im Regenwald und in den Savannen des Cerrado laufen zurzeit mehrere Kampangen, unter anderem eine Unterschritensammlung des World Rainforest Movement gegen industrielle Baumplantagen sowie auf www.regenwald.org

Gesellschaft und Ökologie läuft unter Wordpress 4.9.1
Anpassung und Design: © WP-Theme - gesellschaft-fuer-oekologie.de
W3C Konform